Publications

Grisard, D. (2017) «Pink Boys: Colouring Gender, Gendering Affect», NORMA: International Journal for Masculinity Studies. Taylor and Francis, S. 1-23. doi: 10.1080/18902138.2017.1312956.   edoc
Grisard, D. M. (2017) «“Real Men Wear Pink”? A Gender History of Color», in Blaszczyk, R. L. und Spiekermann, U. (Hrsg.) Worlds of consumption. Cham: Palgrave Macmillan (Bright Modernity. Color, Commerce, and Consumer Culture), S. 77-96. doi: 10.1007/978-3-319-50745-3_4.   edoc
Grisard, D. M. (2017) «Histoire du savoir, terrorisme et genre», in Bantigny, L., Bugnon, F., und Gallot, F. (Hrsg.) Archives du féminisme. Rennes: Presses Universitaires de Rennes (“Prolétaires de tous les pays, qui lave vos chaussettes?” Le genre de l’engagement dans les années 1968), S. 77-86. Verfügbar unter: http://www.pur-editions.fr/detail.php?idOuv=4341.   edoc
Grisard, D. und Maihofer, A. (2016) «Sexismus - ein umstrittener Begriff. Plädoyer für eine Neuaneignung», in Scheidegger, C. (Hrsg.). Zürich: eFeF (Sexistische Botschaften in Sprache, Text, Bild, Werbung und Film), S. 13-37. Verfügbar unter: http://www.efefverlag.ch/.   edoc
Grisard, D. und Biglia, B. (2015) «’If I can’t dance to it, it ain’t my revolution’. Queer-feminist Inquiries into Pink Bloque’s Revolutionary Strategies», Zapruder World. An International Journal for the History of Social Conflict. Odradek Edizioni, 2, S. 1-14. doi: 10.21431/Z3QP40.   edoc
Grisard, D. (2015) «The spectacle of the hunger-stricken body: a German-Italian terrorist, Swiss prisons and the (ir)rational body politic», European Review of History. Taylor and Francis, 22(1), S. 138-160. doi: 10.1080/13507486.2014.983430.   edoc
Grisard, D. (2014) «A Case of Mistaken Identity. Female Russian Social-Revolutionaries in early-twentieth-century Switzerland», in Rosello, M. und Dasgupta, S. (Hrsg.). New York: Fordham University Press (What’s Queer About Europe? Productive Encounters and Re-Enchanting Paradigms), S. 48-68. Verfügbar unter: http://fordhampress.com/index.php/whats-queer-about-europe-paperback.html.   edoc
Grisard, D. (2014) «Rosige Haut, Blaues Blut, Pinkes Tutu. Eine Prinzessinnengeschichte in Farbe», in Braunschweig, S. (Hrsg.). Zürich: Chronos (“Als habe es die Frauen nicht gegeben.” Beiträge zur Frauen- und Geschlechtergeschichte), S. 101-113. Verfügbar unter: http://www.chronos-verlag.ch/php/book_latest-new.php?book=978-3-0340-1239-3&type=Kurztext.   edoc
Grisard, D. (2014) «Rosarot und Himmelblau: die Farbe süsser Beeren und des Himmels bei prächtigem Jagdwetter - oder warum Mädchen Rosa lieben», in Röder, B. (Hrsg.). Freiburg i.Br.: Rombach (Ich Mann. Du Frau. Feste Rollen seit Urzeiten?), S. 54-67.   edoc
Grisard, D. M. (2014) «Rosa Gefängnisse, rosige Zukunft? Gefängnispolitik und der Rosa Winkel», in Vogt, M. und Abrosimov, K. (Hrsg.). Jena: Institut für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik (Erkenntniswert Farbe), S. 171-189.   edoc
Grisard, D. (2014) «History of Knowledge, Terrorism and Gender», Historical social research, 39(3), S. 82-99. Verfügbar unter: http://www.ssoar.info/ssoar/handle/document/39382.   
Grisard, D., Jäger, U. und König, T. (Hrsg.) (2013) Verschieden sein. Nachdenken über Geschlecht und Differenz. Frankfurt am Main: Ulrike Helmer Verlag. Verfügbar unter: https://www.ulrike-helmer-verlag.de/buchbeschreibungen/andrea-maihofer-u-a-verschieden-sein/.   edoc
Grisard, D. (2011) Gendering Terror : eine Geschlechtergeschichte des Linksterrorismus in der Schweiz, Politik der Geschlechterverhältnisse. Frankfurt a.M.: Campus Verlag.   edoc
Grisard, D. (2011) «Gender Studies», in Niederberger, A. und Schink, P. (Hrsg.). Stuttgart/Weimar: Metzler Verlag (Globalisierung. Ein interdisziplinäres Handbuch), S. 187-195.   
Grisard, D. (2010) «Nationale und geschlechtliche Grenzziehungen ‹verqueeren› : Transgressionen russischer Sozialrevolutionärinnen und Studentinnen in der Schweiz des frühen 20. Jahrhunderts», Ariadne, H. 57, S. 22-27.   edoc
Grisard, D. (2010) «Terrorismus, Schutz und Geschlecht. Entführung und Geiselnahme im schweizerischen Strafrecht», in Recht und Gesellschaft. Baden-Baden: Nomos Verlag (Wie wirkt Recht? : ausgewählte Beiträge zum Ersten Gemeinsamen Kongress der Deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Luzern, 4.-6. September 2008), S. 245-266.   edoc
Grisard, D. und Schälin, S. (2009) «Erzähle mir deine Geschichte über ‹Frauen im Laufgitter› und Iris von Roten : offene Worte über persönlich-politische und politisch-persönliche Erinnerungen an Buch und Autorin», Olympe, S. 76-78.   edoc
Grisard, D. (2009) «Zur Weiblichkeit verknackt : Warum behandelt das Gefängnissystem Frauen anders als Männer?».   edoc
Grisard, D. (2009) «Die Femme als Doppelagentin : ein Plädoyer für Tarnung und Täuschung», in. Berlin: Querverl. (Femme! : radikal - queer - feminin), S. 127-140.   edoc
Grisard, D. (2009) «Transversale Widerstandspraktiken? : Geschlechterrepräsentationen von "Selbstmordattentäterinnen" und hungerstreikenden ‹Terroristinnen› in den Massenmedien», in. Zürich (Gender in Trans-it), S. 201-212.   edoc
Grisard, D. (2008) «Mit Sicherheit gegen Terrorismus», in Sozialtheorie. Bielefeld: transcript (Gouvernementalität und Sicherheit : zeitdiagnostische Beiträge im Anschluss an Foucault), S. 173-199.   edoc | Open Access
Grisard, D., Häberlein, J., Kaiser, A. und Saxer, S. (Hrsg.) (2007) Gender in Motion : die Konstruktion von Geschlecht in Raum und Erzählung, Politik der Geschlechterverhältnisse. Frankfurt am Main: Campus Verlag.   edoc