Ein gesellschaftswissenschaftliches Doktorat ist in Basel in den acht Promotionsfächern Ethnologie, Geschlechterforschung, Kulturanthropologie, Nachhaltigkeitsforschung, Near and Middle Eastern Studies, Politikwissenschaft, Soziologie und Urban Studies möglich. Das Doktorat kann individuell oder strukturiert mit Anbindung an die Graduiertenschule G3S durchgeführt werden.

Das Doktorat innerhalb der Graduiertenschule besitzt den Vorteil eines interdisziplinären Austauschs unter den Doktorierenden der verschiedenen Promotionsfächer.