Webprofil auf der Mitglieder*innenseite der G3S

Allgemeine Informationen 

Als Doktorand*in bei uns hast Du die Möglichkeit, auf der Webseite der G3S ein eigenes Profil aufzuschalten. Nach Abschluss der Dissertation wird das Profil aus der Mitglieder*innenumgebung gelöscht und Du wirst in die Liste der ehemaligen Doktorand*innen aufgenommen. Für den Inhalt der Profilseite und auch dessen laufende Aktualisierung bist Du selbst verantwortlich. Die Hilfsassistenz der G3S erstellt das Profil und implementiert gewünschte Änderungen. Die Gestaltung der Profile folgt den Richtlinien der Universität, die grossen Spielraum zur individuellen Gestaltung ermöglichen. 

So komme ich zu meinem Profil 

Bei Interesse an einem Profil bitten wir Dich, die notwendigen Informationen in einem E-Mail an g3s@unibas.ch zu senden. Das Merkblatt hilft Dir an alles notwendige zu denken und die bestehenden Profile können Dir als Inspiration dienen. Es dauert in der Regel 1-2 Wochen bis das Profil aufgeschaltet ist. Das Profil kann jederzeit angepasst werden - Du brauchst also damit nicht zu warten, bis Titel und genaue Beschreibung Deines Projekts definitiv ist! Anpassungswünsche teilst Du am einfachsten auch per E-Mail mit.