Vertretung Doktorierende im Leitungsgremium

Vertretung der Doktoriereden im Leitungsgremium 

Die Mitglieder der G3S wählen zwei Vertreter*innen in das Leitungsgremium. Diese sind Teil des Leitungsgremiums und vertreten dort die Anliegen der Mitglieder. Sie haben gemeinsam eine Stimme im Gremium. Als Teil des Leitungsgremiums entscheiden sie mit über das Budget der G3S, das Semesterprogramm, sowie die Vergaben von Startstipendien; ebenso bringen sie sich in universitätspolitischen Anliegen zur Verbesserung der Doktoratsausbildung ein. Die Vertreter*innen stehen allen Mitgliedern für Anliegen zur Verfügung, die sie in das Leitungsgremium weitertragen. Zweimal jährlich laden sie zu einer Generalversammlung aller Mitglieder der G3S ein um aktuelle Themen und Anliegen zu besprechen.

 

Aktuelle Vertreter*innen

  • Mandat Vertretung 1: Julia Wartmann (j.wartmann@unibas.ch)
  • Mandat Vertretung 2: Megan Kelly (megan.kelly@unibas.ch)

Gäste im Leitungsgremium ohne Stimme 

Zusätzlich zu den Vertreter*innen sind ab dem Herbstsemester 2020 alle Mitglieder*innen der G3S dazu eingeladen, als Gäste an den regelmässigen Sitzungen des Leitungsgremiums teilzunehmen. Gäste werden für die Dauer von mindestens einem Semester in das Leitungsgremium aufgenommen. Sie haben Mitspracherecht, aber kein formelles Stimmrecht. 

 

Aktuelle Gäste 

  • Sophie Bürgi, Fachvertretung Gender Studies (sophie.buergi@unibas.ch)
  • Pius Vögele, Fachvertretung African Studies (pius.voegele@unibas.ch)
  • Marzhan Nurzhan, Fachvertretung Politikwissenschaft (marzhan.nurzhan@unibas.ch)
  • Vivien Nürnberg, Fachvertretung Soziologie (vivien.nuernberg@unibas.ch)
  • Martha Rudnicka, Fachvertretung Ethnologie (marta.rudnicka@unibas.ch)

Kontakt 

M.A. Julia Wartmann
Politikwissenschaft
Bernoullistrasse 14-16
4065 Basel
j.wartmann@unibas.ch 

M.A. Megan Kelly 
Graduate School of Social Sciences 
Petersgraben 52 
4051 Basel
megan.kelly@unibas.ch