Doktoratsprogramm Religionswissenschaft

Mit Frühjahrssemester 2013 ist das gemeinsam mit dem Standort Zürich geplante religionswissenschaftliche Doktoratsprogramm an den Start gegangen. Es strebt an, die Graduiertenausbildung der beiden Standorte zu koordinieren und die Nutzung der jeweiligen Ressourcen vor Ort im Interesse der Promovierenden zu optimieren.
Das Programm soll ein Umfeld zur intensiven Förderung von religionswissenschaftlichen Forschungsprojekten auf der Doktoratsstufe sowie einer strukturierten und fundierten Ausbildung der Graduierten schaffen. Durch Vernetzung, Beratung und gezielte Förderung soll die Qualifikation der Doktorierenden sowohl für den Bereich ihrer Forschung als auch über die Dissertation hinaus erweitert und eine Unterstützung auch im Hinblick auf die Phase nach dem Doktorat gesichert werden.
Das Doktoratsprogramm Religionswissenschaft ist in Basel eingebunden in die Graduiertenschule Social Sciences (G3S) der Philosophisch-Historischen Fakultät der Universität Basel. Es kooperiert darüber hinaus auch mit dem Doktoratsprogramm Theologie der drei Fakultäten Basel, Bern und Zürich und dem Zentrum für Religion, Wirtschaft, Politik.

Website des Doktoratsprogramms Religionswissenschaft