24Feb 2020
14:00 - 18:00

Graduiertenkolleg Gender Studies
Rheinsprung 21, Raum 00.004

Kolloquium / Seminar

Forschungskolloquium Gender Studies

Doktorierende der G3S aus dem Teilprogramm Graduiertenkolleg Gender Studies sprechen über ihre Forschungsprojekte. Präsentierende: A.Thym | M. Luterbach | F. Hennig

Mehr Information zu den Forschungsprojekten der Präsentierenden finden sich unter folgenden Links:

Anika Thym: Macht und Kritik: Eine Untersuchung kritischer (Selbst-)Reflexionen von Männern aus Führungspositionen im Finanzsektor Link 

Matthias Luterbach: Liebe machen im Neoliberalismus - Aushandlungen um Selbstbestimmung und Geschlecht in Paaren Link

Fabian Henning: Kontrazeptionspolitik und Männlichkeit. Die Transformation von Männlichkeit im Diskurs um die Entwicklung moderner männlicher Kontrazeptiva Link 

Kontakt: andreamaria.zimmermann@unibas.ch

 


Veranstaltung übernehmen als iCal