/ News, People, Organisation

Neue Assistenzprofessorin

Denise Traber

Denise Traber wurde zur Assistenzprofessorin für Politikwissenschaft gewählt

Zur Assistenzprofessorin (mit Tenure Track) für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Politische Soziologie an der Philosophisch-Historischen Fakultät wurde auf den 1. Januar 2020 Prof. Dr. Denise Traber gewählt. Sie ist derzeit als Senior Research Fellow (SNF Ambizione) an der Universität Luzern tätig. 

Geboren 1979 in St. Gallen, studierte sie Politikwissenschaft, Ethnologie und Geschichte an der Universität Zürich und wurde 2013 an der Universität Genf in Politikwissenschaft promoviert. Danach war sie als Oberassistentin und Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich tätig, dazwischen als Gastwissenschaftlerin an der London School of Economics and Political Science und an der Universität Amsterdam. Sie forscht unter anderem über Parteienwettbewerb, politisches Verhalten und politische Repräsentation vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Veränderungen. 2017 erhielt sie den SNF-Ambizione-Forschungsbeitrag für ein Projekt zu Polarisierung von politischen Einstellungen in Europa.